Beim Auswärtsspiel in Altenbergen bot unsere B2 ein tolles Spiel. Eine gute und sichere Deckung gepaart mit starkem Kombinationsfußball ermöglichte der B2 einige gute Chancen.

Erschwerte Bedingungen fand unsere D2 in Brenkhausen vor. Der Gastgeber brachte zwei schon in der C-Jugend spielende Jungs auf den Platz.

In einer munteren ersten Halbzeit waren die Spielanteile gleichmäßig verteilt und bei den Tormöglichkeiten hatten beide Mannschaften jeweils paar gute Einschussmöglichkeiten zu verbuchen. Leistungsgerecht war das 0:0 zum Halbzeitpfiff absolut ok.

Gerade vollzählig ohne einen Ersatzspieler ging es zum SV Steinheim. Krankheit und Schultermine dezimierten unsere E3 kräftig, die sich aber wacker schlug.

Verwirrung schon vor dem Spiel. Der Gast reiste nur mit 7 Spielern an und der Gästetrainer, der auch pfiff, änderte das Spiel spontan auf ein D7 Spiel. Unsere Trainer ließen sich davon zu unrecht überreden und spielten dann noch auf einem D9-Feld.

Um die vierwöchige Punktspielpause nicht nur mit Training zu füllen, bauten unsere Trainer Matthias und Christopher kurzfristig ein Testspiel ein. Die JSG Willebadessen lud uns dazu ein.

In der ersten Halbzeit neutralisierten sich beide Teams und Torchancen waren auf beiden Seiten Mangelware. Nach der Pause erspielte sich unsere B2 paar ordentliche Chancen, verpasste aber die Führung.