Die Teilnehmerfelder der B- und C-Junioren-Turniere des Sparkassen Huxori-Cups (4. und 5. Januar 2014) sind nun vollständig:

Am 4. und 5. Januar 2014 findet wieder der Sparkassen Huxori-Cup in den Höxteraner Bielenberghallen statt. Noch sind die Teilnehmerfelder nicht komplett, aber es zeichnet sich bereits jetzt ab, dass Turnierchef Hans Marbach wieder starke Teams nach Höxter holen konnte.

Westfalen-Blatt

Online
B- und C-Junioren: Brakel stoppt Dynamo Dresden
Bildergalerie

Original-Zeitungsseiten (pdf)
B-, C- und F-Junioren sowie Randnotizen
E-Junioren


Neue Westfälische

Online
B-Junioren: Brakel erst im Finale gestoppt
C-Junioren: Der Siegerpokal geht in den hohen Norden
E-Junioren: Die Pokalsammler von der Nethe
Interview mit Organisator Hans Marbach: Positive Stimmung in die Halle gebracht
Bildergalerie

Original-Zeitungsseiten (pdf)
B-, und C-Junioren sowie Randnotizen
E-Junioren
F-Junioren




Erfolgreiche Titelverteidiger: SpVg Brakel (Quelle: Westfalen-Blatt)

Bei den E-Junioren gab es in der Gruppe E eine ganz knappe Entscheidung um den Einzug ins Endspiel: Brakel und Holzminden waren punktgleich, doch Titelverteidiger Brakel hatte eine um einen Treffer bessere Tordifferenz,

Die letzten Sonntagsspiele sind beendet worden und alle Cupgewinner stehen fest!


Sieger bei den F-Junioren: SpVg Brakel

Bei den F-Junioren steht der Sieger fest: Die SpVg Brakel holte sich nach 2002, 2006 und 2008 zum vierten Mal den Titel beim Sparkassen Huxori-Cup.

Der Sparkassen Huxori-Cup konnte trotz einiger technischer Probleme im Vorfeld pünktlich starten und der erste Spieltag ist beendet. Bei den F-Junioren steht der erste Turniersieger stehen fest.

Im Vorturnier der Minikicker siegte die SpVg Brakel vor dem SV Höxter I und dem MTV Bevern.
Sieger bei den Minikickern: SpVg Brakel
Foto: Minikicker der SpVg Brakel nach dem Turniersieg